Albert Schmalz entdeckte in der Zeit als technischer Gewerbelehrer sein großes Interesse für die Schriftkunst und unterrichtete bis 2014 in Kalligraphie und Vergoldungstechniken.



1929   
geboren in Mannheim


1944   
Abbruch einer Druckerlehre wegen kriegsbedingter Zerstörung des Ausbildungsbetriebes


1946
Malerlehre in Mannheim


1949   
Gesellenprüfung im Malerhandwerk


1963   
Nach einjährigem Lehrgang Meisterprüfung


1957 bis 1965
Tätigkeit in der Werbeabteilung der BBC (Brown, Boveri & Cie.)

1965 bis 1990
Technischer Lehrer an der Gewerbeschule für das Maler- und Lackiererhandwerk in Mannheim


1982 bis 2000
Teilnahme an den Kalligraphiekursen in Offenbach und den Sommerschulen der Schreibwerkstatt Klingspor


1987   
Gründungsmitglied der Schreibwerkstatt Klingspor Offenbach


1988 bis 2014
Leitung von Schriftkursen und Unterricht in Vergoldungstechniken

2013
Verleihung der Ehrenmitgliedschaft in der Schreibwerkstatt Klingspor Offenbach

2015  (am 23. Februar)
verstorben in Mannheim

 

AUSSTELLUNGEN
u. a. in Mannheim und Walldürn

2011 im Archiv der Schreibwerkstatt Klingspor Offenbach




























Weitere Informationen

Literatur-Tipps

 

Nützliche Links

 

Wir gedenken...

 

Mitgliederinformationen

 

 


Soziale Netzwerke

Facebook




Widmung

Helga Schröder