icon kursWochenendkurs für Anfänger mit Vorkenntnissen und Fortgeschrittene

icon ortOffenbach am Main

icon termin09. - 10. Oktober 2021

 

Thema: FRESH & FANCY. MODERNE ILLUMINATION

Inspiriert von den Lindisfarne Evangelien

„Die Lindisfarne Evangelien sind ganz einfach eine der schönsten und inspirierendsten Handschriften weltweit, ein Meilenstein der menschlichen Kreativität und ein Zeugnis von Hingabe und Glauben.“ Michelle P. Brown, Professorin für mittelalterliche Manuskriptstudien an der Universität von London. Die Lindisfarne Evangelien beeindrucken nicht nur durch ihre vielgerühmten Buchmalereien, sondern auch durch die sehr schön ausgeführten Schriften. Wir wollen uns in diesem Kurs mit den ausgeschmückten Schriftzügen beschäftigen. Ihr Formenreichtum soll uns zu modernen Gestaltungen inspirieren. Ein individuelles Alphabet wird entstehen, beeinflusst von historischen und modernen Buchstabenformen und all das lassen wir in unsere zeitgenössische Arbeit fließen. Bezugnehmend auf die historischen Ursprünge spielen wir mit den Formen und fügen etwas frischen Schwung dazu.

Weitere Infos

Im Gemeindezentrum in Offenbach/Bürgel, Langstraße 62.

Für Anfägner mit Vorkenntnissen und Fortgeschrittene; maximal 12 Teilnehmer.

Termin: 09. - 10. Oktober 2021

Samstag 9:30 - 18:00 Uhr (ca. 1 Std. Mittagspause)
Sonntag 9:30 - 17:30 Uhr (ca. 1 Std. Mittagspause

Dozentin: Andrea Wunderlich

Als Kalligrafin und Buchkünstlerin lebt und arbeitet Andrea in ihrem Atelier im Alten Feuerwehrhaus im oberfränkischen Goldkronach. Sie unterrichtet klassische Kalligrafie und zeitgenössische Schrift-kunst in Deutschland und weltweit, 2019 zum ersten Mal während der Int. Kalligrafie Konferenz in Montréal, Kanada. Sie schafft großformatige Wandgestaltungen und entwirft Schriftzüge für vielfältige Bereiche der Wirtschaft wie Logos, Etiketten, Events, etc. Mehrere ihrer Arbeiten befinden sich in privaten und öffentlichen Sammlungen, wie z.B. der Sammlung Kalligrafie in der Akademie der Künste in Berlin, dem Int. Kalligrafie Museum in Moskau und dem Center of the Book Arts in San Francisco. Sie ist Kulturpreisträgerin des Landkreises Bayreuth (2010) und ihre Werke sind des Öfteren in der int. Fachpresse, wie etwa der Letter Arts Review, New York, zu sehen. Sie ist Mitglied bei Künstlervereinigungen wie dem BBK Oberfranken, den Kunstvereinen Kulmbach und Bayreuth, Vorstandsmitglied der Schreibwerkstatt Klingspor Offenbach, CLAS fellow (Meistertitel der Calligraphy & Lettering Arts Society), full member bei Letter Exchange (London) und Mitglied der Friends of Calligraphy (San Francisco).

https://www.instagram.com/wunderliche_welt/

Materialliste s. unten.

Kursgebühren:

Mitglieder der Schreibwerkstatt: 120,00 €
Nichtmitglieder: 145,00 €

Unterkunftsmöglichkeiten für den Kurs 435:

Hotel Die Post in Bürgel
63075 Offenbach am Main, Offenbacher Str. 33
Telefon: 069 - 861337, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, http://www.die-post-in-buergel.de

Materialliste:

Bleistift (H-2H), Radiergummi, Lineal, Transparentpapier, Fineliner, hochwertiges Papier z. B. BFK Rives (Format A3 ist ausreichend), Gouache schwarz, weiß & ein paar Lieblingsfarbtöne (Schmincke, Turner, Linel, etc.), Spitzpinsel (size 0-2, synthetik ist ausreichend), Abdeckmaterial nicht vergessen!!!

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen
Akzeptieren